Moritz Pongratz Literatur

Diese Website dient der regelmäßigen und unabhängigen Veröffentlichung der lyrischen Werke von Moritz Pongratz.

Lyrik

Wöchentlich neue Gedichte.

Podcast

Momente der Wortmalerei.

Blog

Hintergründe und Neuigkeiten

Die neusten Beiträge

Die Gestalt

Der Wogen Glätte wurde alt, und die Gestalt am Ufer sprang, taucht ein in jenen Zauberklang, fernab des Windes, Untersee, weit von dem Leid, der Not, dem Weh, die heilend, seelisch Melodie, im herzzerreißend Sehnsuchtstanze, friedenfindend, ohne Wehr, und die Gestalt,  kehrt nimmermehr. zurück © 2020 Moritz Pongratz

Himmelskind

Spürst du Freude? Fühlst du Wärme? Lass der Sonne ihren Schein. Dort am Himmel, in der Ferne, entspringt das Licht und lässt dich schrein. Nicht aus Furcht, sondern vor Glück, glückselig bis zum Abend. Mein Herz das pocht in einem Stück, all der Kummer noch vor Tagen. Man dachte all das wär nur Regen, meine„Himmelskind“ weiterlesen

Bei neuen Beiträgen kostenlos und werbefrei per Email benachrichtigt werden.

Das Mäzen Abonnement

Da das Betreiben dieser Website über WordPress.com mit laufenden Kosten verbunden ist, besteht die Möglichkeit meine Kunst und mich mit einem Jahresbeitrag von 12€ zu unterstützen. Das “ Mäzen Abonnement“ ist jederzeit kündbar.

© 2020 Moritz Pongratz