Möwen

Der Tag, an dem ich Möwen sah,
war der Tag, an dem die Welt verging,
das Meer über die Berge hing,
und mit sich riss,
all was wir schufen,
mit sich bringt,
was wir gesät,
an jenem Tag,
war es zu spät.

zurück

© 2020 Moritz Pongratz

Veröffentlicht von Moritz Pongratz

Moritz Pongratz wurde am 27.01.2003 in Kärnten geboren und ist derzeit Schüler des BRG Viktring (Musikzweig). Er entwickelte bereits früh seine Begeisterung für die Frei- und Schönheiten der deutschen Sprache, wie auch die Freude damit neues zu schaffen. 2016 gehörte er zu den Preisträgern des WiMo Literaturpreises und 2017 durfte er einen seiner Texte im Zuge der Gala: „Wider die Gewalt“ in der Burgarena Finkenstein vortragen. Momentan ist er auf der Suche nach dem passenden Verlag für seinen ersten Lyrikband.